roofenergie Photovoltaik und Solartechnik

Bewertung 2.1 /5
basierend auf 11 Bewertungen
Röntgenstraße 14, 74722 Buchen
MwSt-IdNr.: HRB 732291 Telefon: +49 6281 5658411
http://www.roofenergie.de
Bewertung 2.1 /5
basierend auf 11 Bewertungen

Erfahrungen mit roofenergie Photovoltaik und Solartechnik

3 Beobachter
Bewerten Sie das Unternehmen
Teilen Sie Ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen
Bewertung
2.1
11 insgesamt
27% von Menschen empfehlen dieses Unternehmen
5 Sterne
27% Bewertungen
4 Sterne
0% Bewertungen
3 Sterne
0% Bewertungen
2 Sterne
0% Bewertungen
1 Stern
73% Bewertungen

Eine Analyse der Arbeitsmarktlage zeigt, dass in Buchen insbesondere Fachkräfte gesucht werden. Könnte roofenergie Photovoltaik und Solartechnik diese durch Prämien für einen Arbeitsplatzwechsel gezielt ansprechen?

Was möchten Sie über roofenergie Photovoltaik und Solartechnik wissen?

Alle
Positiv (4)
Neutral (1)
Negativ (8)
Neueste Bewertungen
Letzte Antworten
Der beliebteste
Wir überprüfen die Erfahrungen der Nutzer nicht
Beliebteste Bewertung
Die beliebteste Bewertung unter GoWork-Benutzern
Ronald S.
Datum des Ereignisses 2023-11-16
Benutzerbewertung:

Die allergrößte (vom Administrator gelöscht)!
Chef lässt sich verleugnen, spielt überall den Großkotz hat aber ganz (vom Administrator gelöscht) wenn man ihn persönlich antrifft. Keinerlei Ahnung oder fachliche Kompetenz vorhanden. Nur noch eine Frage der Zeit, wann dieser Laden endlich dicht macht!

Antonia

Welche konkreten Probleme oder Schwierigkeiten hatten Sie mit der Firma und wie diese sich auf Ihre Interaktion mit ihnen ausgewirkt haben?

Anonym

Muss ich zustimmen

Beliebteste Bewertung
Die beliebteste Bewertung unter GoWork-Benutzern
puro plomo
Datum des Ereignisses 2024-01-26

Lassen Sie bloß die Finger von dieser Firma! Auch ich bin leider auf das seriöse Angebot und den Vertrauen erweckenden Vertreter hereingefallen, habe daher auch nicht die AGB gelesen. Am 18.10.2023 habe ich das Angebot unterschrieben, mir wurde die Montage noch in 2023 „in Aussicht gestellt“ – heute, nach gut 14 Wochen (!!!) und mehrfachen Aufforderungen, die Sache nun endlich in Angriff zu nehmen, habe ich noch nicht einmal einen Termin bekommen! Leider habe ich auch erst jetzt den § 3 Abs. 7 der AGB gelesen: der Kunde kann frühestens (!!!) nach 12 (!!!) Wochen seit der Auftragsbestätigung die Firma „auffordern“ eine Frist für die Montage „binnen angemessener Frist zu leisten“ – aber selbst dieser Verpflichtung ist „roofenergie“ trotz mehrfacher Aufforderung nicht nachgekommen. Es kommt noch erschwerend dazu, dass ich nach mehrfach geäußerter Bitte Mitte November 2023 endlich die Vorab-Montage der Wallbox (eine billige Version, die vor allem kein Überschussladen ermöglicht!) bewilligt bekommen habe – in der Erwartung, dass die Montage der Anlage bald danach erfolgt. Kurz darauf erhielt ich von der Firma eine Rechnung über gut 2 100 €, und dies, obwohl ich ein ganzes „Paket“ mit 10 Positionen gekauft habe, die alle mit „0,00 €“ ausgewiesen sind, natürlich auch die Wallbox. Und zudem schon Anfang Oktober 2023 die fällige Anzahlung von fast 6 000 € (das Dreifache der Wallbox!) geleistet habe, die separate Bezahlung weder durch die Auftragsbestätigung noch durch die AGB begründet werden kann. Dazu kommt noch, dass im Angebot keine Kosten für die Montage der Wallbox aufgeführt sind (immerhin gut 1 000 €!). Dazu erklärte „roofenergie“, man habe das „vergessen“ im Angebot aufzuführen, aber „später“ (!) „korrigiert“ (!) und mir diese Version zugestellt – wahrheitswidrig und vertragswidrig beide Behauptungen. Nachdem „roofenergie“ den Fortgang der „Planungen“ von einer Bezahlung der Rechnung abhängig gemacht hat, habe ich den Vertrag nach § 11 Abs. 55 der AGB gekündigt und einen neuen Anbieter schnell gefunden: die Anlage wird innerhalb von 4 Wochen montiert, ohne Anzahlung, bei gleichem Preis und besserer Qualität (mit 8 Optimizern, ohne die die Anlage nicht richtig läuft, die bei „roofendergie“ aber nicht vorgesehen sind, und einer deutlich besseren Wallbox!). Wie kaum anders zu erwarten, lehnt die Firma die Rückerstattung der Anzahlung ab und besteht auf der Begleichung der Wallbox-Rechnung(vom Administrator gelöscht) Daher noch einmal meine dringende Warnung: lassen Sie bloß die Finger von „roofenergie“!!!

Beliebteste Bewertung
Die beliebteste Bewertung unter GoWork-Benutzern
puro plomo
Datum des Ereignisses 2024-01-25
Benutzerbewertung:

Ich habe meine Bewertung bei "Trustpilot" abgegeben, sie ist zu ausführlich, als dass ich sie hier noch einmal wiederholen möchte. Ich sage nur soviel: Katastrophal - lassen Sie bloß die Finger von dieser grandiosen Firma!!!

Anonym

Kann ich bestätigen

Theresa

Welche Erfahrung haben Sie gemacht und haben Sie versucht, sich an das Unternehmen zu wenden um die Situation zu klären? Danke im Voraus

Unternehmer!

Fangen Sie an, den Thread Ihres Unternehmens zu verwalten. Ihr Thread wurde besucht von:112 einzigartige Besucher

Weitere Informationen
Judith Groß
Datum des Ereignisses 2023-12-04
Benutzerbewertung:

Diese Firma soll lt. Internet eine Fachfirma sein das muss ich verneinen . Wer sich Ärger und vorallem eine funktionierende PV Anlage möchte sollte um diese Firma einen großen Bogen machen.Ach Vertragsunterschrift sins 20 % Anzahlung fällig. Die Monteure von den Modulen arbeiten nicht nach Montageplan denn es gibt keinen Hauptsache die Module sind auf den Dach. Somit werden die Module zu Strings wahllos zusammen geschaltet. Dies wird ohne Gerüst nur über Leiter erledigt. Zeitgleich kommt die nächste Abschlagszahlung noch bevor ein. Modul montiert wurde.Wenn man dann in der Firma nach dem Planer der Anlage fragt bekommt man keine Auskunft der Geschäftsführer lässt sich auch nicht auf der Baustelle sehen obwohl man ihn darum bittet - denn er ist der planer der Anlagen!! Termin muss man mit Nachdruck ausmachen denn diese Firma ruft nie selbst an. Der Elektriker der dann kommt ist eine Ich AG aus dem östlichen Raum!! Bei der Netze BW hat diese Firma keine offizielle Genehmigung um am Zählerschrank zu Arbeiten diese Unterschrift für die Anmeldungen bei der Netzt BW tätigt eine Elektrofirma (Chef) aus einem anderen Nachbarort natürlich für Geld!! Wenn man Fehler feststellt und das fällige Geld nicht zahlen will dann bekommt man Mahnungen anstatt mit dem Kunden über das Problem zu reden. Nun habe ich festgestellt das meine Anlage nicht Fachgerecht installiert wurde lt. Gutachter. (vom Administrator gelöscht)

Anonym

Habe diese Erfahrung so ähnlich auch erlebt

Markus
Datum des Ereignisses 2024-02-16
Benutzerbewertung:

Sind sehr zufrieden

Odenwald
Datum des Ereignisses 2024-01-31
Benutzerbewertung:

FINGER WEG SUCHT EUCH EINE INNUNGSFIRMA UND NICHT DIESE!!!!!
Eine sogenannte Fachfirma die kein Gerüst stellt, keinen Info (Pläne) über die Installation aushändigt. Die Installation nicht nach elektr. Grundregeln verdrahtet, keine Erdungsprufung durchführt kein Innungsbetrieb ist, eine Elektofirma für sie die erforderlichen Netze BW Anmeldungen planko unterschreibt. Mitarbeiter die der deutschen Sprache nicht mächtig sind hat. Bei Vertragsabschluss 20 Prozent als vorrauszahlung wollen und dann sich nicht melden man muss immer selbst anrufen🤮🤮
Der Geschäftsführer bei Problemen nicht auf die Baustelle kommt nie zurück ruft und nur auf das schnelle Geld🤑🤑🤑🤑🤑 aus ist

Antonia

Über welchen Zeitraum erleben Sie diese Problematik mit dem Unternehmen bereits?

Odenwald
Datum des Ereignisses 2023-12-01
Benutzerbewertung:

Ich bin tief enttäuscht von der roofenergie Photovoltaik und Solartechnik GmbH. Meine Erfahrung ist, dass der Geschäftsführer das hauptsächliche Interesse hat, rasch Gewinn zu machen und dabei die Kundenzufriedenheit stark vernachlässigt. (vom Administrator gelöscht)

Weiterhin empfand ich es als bedrückend, dass keine wirkliche fachliche Planung seitens des Geschäftsführers stattfand. Eher schien er gegenüber mir als Kunde eine Haltung von Überheblichkeit einzunehmen. Zu meinem Bedauern konnte ich auch feststellen, dass keine Gesprächsbereitschaft bestand und keinerlei Bemühungen unternommen wurden, auf meine Bedürfnisse einzugehen.

Die Vorauszahlungen, die verlangt wurden, erschienen mir exorbitant hoch. Darüber hinaus hinterließ der zerstreute Aufbau der Anlage, der ohne Gerüst vorgenommen wurde, keinen professionellen Eindruck. Alles in allem kann ich leider nicht von einer Fachfirma sprechen. Mein Gefühl danach war nichts anderes als Wut, Ärger und das Gefühl, betrogen worden zu

Marcel
Datum des Ereignisses 2023-12-20
Benutzerbewertung:

Ist das Roof erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert... Katastrophaler Laden...

René

Würden Sie ein bisschen genauer von Ihrer Erfahrung berichten und erklären worin Ihre Unzufriedenheit bestand?

N.K
Datum des Ereignisses 2023-12-19
Benutzerbewertung:

Wir haben uns für Roofenergie Anfang dieses Jahr entschieden und haben die Anlage seit Juli auf unserem Dach. Bisher läuft alles tadellos. Vom Support und auch der ganz Orga war ich sehr positiv überrascht und kann die negativen Kommentare nicht verstehen.

Die Kollegen waren stets pünktlich und haben ihre Termine immer eingehalten. Vielen Dank hier vorallem am Georg Weidmann, der sich nie zu schade war sich über den aktuellen Stand des Projektes zu erkunden und Herausforderungen anzugehen.

Fabio

Wie hat sich die Beratung vom Unternehmen vorab gestaltet?

Odenwald
Datum des Ereignisses 2024-02-01

Beim mir war es nicht so,(vom Administrator gelöscht), keine fachlicher Aufbau gegen jegliche elektr Regeln, Gutachter eingeschaltet!! Viel meinen sie haben eine gute Anlage bekommen weil sie sich nicht in dieser Materie auskennen, mein Rat holen sie sich mal einen
Elektro ingenieur wenn sie einen kennen der weiß was sache ist.

Niko
Datum des Ereignisses 2023-12-13
Benutzerbewertung:

Eine einzige Katastrophe diese Firma. Finger weg!

Fabienne

Können Sie genauer beschreiben, inwieweit Sie negative Erfahrungen mit der Firma gemacht haben?

Sebbi
Datum des Ereignisses 2023-12-15

Problem ist wohl, dass der Sohn die Firma übernommen hat und der Vater sich jetzt völlig zurückgezogen hat… sagen die Mitarbeiter, die selbst alle unzufrieden sind, über die Inkompetenz des Juniorchefs.

Maurice
Datum des Ereignisses 2023-12-15

Das einzigste was die Firma kann ist Rechnungen schreiben! Sonst nichts!!!!

Fabienne

Inwieweit nehmen Sie Inkompetenz wahr, können Sie ein Beispiel nennen?

Helmut
Datum des Ereignisses 2023-10-12
Benutzerbewertung:

Unehrlichkeit, Unpünktlichkeit, teilweise Unfähigkeit, naiver, inkompetenter Chef. Nicht zu empfehlender Handwerksbetrieb. Nutzt die aktuelle Nachfrage gnadenlos aus.

Marina

In welchem Zusammenhang haben Sie dort Unehrlichkeit und Unfähigkeit erfahren? Könnten Sie davon ein bisschen detaillierter berichten? Danke :)

Odenwald
Datum des Ereignisses 2024-02-02

Unsachgemäße Installation der elktr. ANLAGE, lt Gutachter

Marina

Haben Sie diese Rückmeldung an das Unternehmen gegeben und können Sie beschreiben worin die Problematik bestand?

Alex
Datum des Ereignisses 2021-08-13
Benutzerbewertung:

Gute Beratung

anonym

weil es einfach so ist