Gehalt für Arzthelferin

Durchschnittliches Gehalt


2400 €

Grundgehalt 2200 €
Maximales Gehalt 2600 €
2200 €
Niedrigste
2400 €
mittel
2600 €
Höchste

Wie viel Geld verdienen Sie als Arzthelferin?

Durchschnittsgehalt für den Stelle Arzthelferin ist 2400 €.

Ähnliche Stellen


Versandhelfer 300 €
Aufbauhelfer 300 €
Metallarbeiter 300 €
Dispatcher 1800 €
Industrienäher 300 €
PKW Fahrer 600 €
Zahnarzthelfer 3100 €
Call Center Mitarbeiter 1400 €
Flachglasmechaniker 400 €
Montageleiter 1400 €
Sandstrahler 600 €
Sterilisationsassistent 1800 €
Metallbearbeiter 300 €
Pulverbeschichter 300 €
Löter 300 €
Helfer Metallbearbeitung 300 €
Rangierer 400 €
Tester 4400 €
Werkzeugmechaniker 1500 €
Bauzeichner 3600 €

Unternehmen mit dem höchsten Gewinn auf Position Arzthelferin


rubicon personalmanagement 2600 €
Dipl.-Med. Gerd Ruß Arztpraxis 2200 €

Gehalt in Unternehmen


rubicon personalmanagement 2600 €
2200 € 2600 €
Dipl.-Med. Gerd Ruß Arztpraxis 2200 €
2200 € 2600 €

Kommentar zur Position von Arzthelferin

Anforderung


  • Lehre/Ausbildung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder mit Berufserfahrung im medizinischen Bereich
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gewissenhafte, teamfähige und organisierte Persönlichkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie am Arbeiten im Team
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Arbeiten in einer Arztpraxis: 1 Jahr

Verantwortlichkeiten


  • Durchführung von effektiven Terminplanungen in Arztpraxen an Patienten
  • Empfang Betreuung von Patienten und Gästen

Aktuelle Stellenangebote


Dipl.-Med. Gerd Ruß Arztpraxis
Arzthelferin (m/w/d)

Arzthelferin in Teil- oder Vollzeit, Weiterbildung möglich und wünschenswert. Gehalt Verhandlungssache. Urlaub bis 30 Tage. Ausbildung als NäPa oder/ und…

Fehmarn