Gehalt für Investment Analyst

Durchschnittliches Gehalt


2100 €

Grundgehalt 1900 €
Maximales Gehalt 2300 €
1900 €
Niedrigste
2100 €
mittel
2300 €
Höchste

Wie viel Geld verdienen Sie als Investment Analyst?

Durchschnittsgehalt für den Stelle Investment Analyst ist 2100 €.

Ähnliche Stellen


keine Daten

Unternehmen mit dem höchsten Gewinn auf Position Investment Analyst


Liqid 2080 €

Beste Städte


Berlin 2100 €

Gehalt in Unternehmen


Liqid 2080 €
1900 € 2300 €

Kommentar zur Position von Investment Analyst

Anforderung


  • Außerdem studierst du einen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit quantitativem Fokus, einen naturwissenschaftlich-technischen Studiengang (z.B
  • Physik, Mathematik, Informatik)
  • Du kennst die quantitativen Grundlagen der Portfoliotheorie und des CAPM und hast solide Grundlagen in Statistik und Ökonometrie
  • Mit statistischen Verfahren kennst du dich aus und kannst empirisch arbeiten
  • im Bereich ETFs und Investmentfonds, in der strategischen und taktischen Asset Allokation und Performancemessung oder in makroökonomischen Themen wie Zins- und Anleihenmärkten
  • Background: Du hast Interesse an Investments und finanzwirtschaftlichen Zusammenhängen und idealerweise bereits erste Erfahrung über relevante Praktika gesammelt, z.B
  • Du störst dich an ineffektiven und ineffizienten Prozessen und verbesserst diese kontinuierlich und eigenständig

Verantwortlichkeiten


  • Als Intern Quantitative Investment Analyst unterstützt du innerhalb des Asset-Management-Teams bei der Verbesserung und Steuerung unserer Anlagestrategien
  • Die Position ist ab dem 01.03.2023 zu besetzen. Du solltest für das Praktikum mindestens 5 Monate Zeit zur Verfügung haben

Aktuelle Stellenangebote


Liqid
Intern Quantitative Investment Analyst (d/m/w)

Unseren Kunden und Kundinnen bieten wir umfassende Anlagelösungen – von einem mehrfach preisgekrönten Wealth Management bis zu kuratierten Portfolios aus den…

Berlin